Heiss auf Lesen – Sommereleseevent in der Stadtbücherei Walldorf gestartet

Bereits seit 11 Jahre gibt es ein Sommerleseclubevent in der Stadtbücherei Walldorf. Letzten Samstag war wieder einmal der Startschuss zu dieser beliebten Aktion für Kinder ab der 5. bis hoch zur 8. Klasse. Bereits im Vorfeld war das Interesse und die Anzahl der bereits angemeldeten Clubmitglieder groß. Nach einer sehr großen Beteiligung im letzten Jahr stehen 2019 so viele Bücher wie noch nie zur Auswahl. Aus 230 Titeln können die Clubmitglieder das Passende aussuchen. Darunter zu finden sind unter anderem fantastische Romane, Freundschaftsgeschichten, Comics, Krimis und Liebes- und Abenteuergeschichten.

Bei der Eröffnungsfeier kamen viele. Bei leckeren Knabbereien und feinen Säften mit Fruchtspießen hörten sie gespannt zu, als drei Teammitglieder aus der Stadtbücherei ihre Lesehöhepunkte aus der großen Auswahl vorstellten. Danach konnte sich jedes Clubmitglied Sommerlesetitel ausleihen. Wer am Ende der Ferien mindestens drei Titel gelesen hat, kann tolle Preise gewinnen und erhält eine Urkunde.

Alle Interessierten können sich jederzeit in der Stadtbücherei melden und sich dort als Clubmitglied anmelden.

 

Foto: Pfeifer, RNZ