Handysammelaktion in der Stadtbücherei Walldorf

Wer kennt es nicht: Das Handy oder Smartphone funktioniert nicht mehr und lässt sich nicht mehr reparieren. Doch wohin mit dem alten Gerät? Laut einer Studie schlummern mehr als 105 Millionen alte Handys und Smartphones in den Schubladen der Deutschen (Digitalverband Bitkom).

Seit Oktober 2020 gibt es nun eine einfache Möglichkeit kaputte Handys und Smartphones abzugeben. In der Stadtbücherei Walldorf steht eine Sammelbox des NABU in der alte Geräte entsorgt werden können.

Der Erlös, der aus den aufbereiteten Smartphones oder gesammelten Rohstoffen entsteht, wird für den Insektenschutz verwendet.

Genaueres kann auch auf der Webseite www.nabu.de nachgelesen werden – Stichwort: Handys für Hummel, Biene und Co.