Blackout Poetry – Ausstellung in der Bücherei im Schulzentrum

Bis 27. Juli können Texte, die von den 10 TeilnehmerInnen der AG Kreatives Schreiben des Gymnasiums Walldorf in Blackout Poetry verwandelt wurden, in der Bücherei im Schulzentrum zu den Öffnungszeiten von 11:10 – 13:45 Uhr besichtigt werden.

Selbstgeschriebene Texte der AG Kreatives Schreiben des Gymnasiums werden bereits seit einigen Jahren auf der Homepage der Schule veröffentlicht. Diese Texte stießen bei den Mitarbeiterinnen der Bücherei im Schulzentrum auf große Begeisterung. Die Idee für eine Ausstellung wurde zügig angegangen und vor wenigen Tagen mit viel Engagement und Freude von allen Beteiligten umgesetzt. Federführend hierbei waren die beiden AG-Betreuer Katja Kamuf, Johannes Schubert und die Leiterin der Bücherei im Schulzentrum Vanessa Weigerding. Nun warten die künstlerisch-literarisch sehr ansprechend gestalteten Werke auf viele begeisterte Betrachter.