Fotoworkshop mit dem Fotografen Felix Gross

Datum/Zeit
Date(s) - 09.08.2017
10:00 - 23:00

Kategorien


Warum fotografieren Menschen eigentlich so gerne? Um Spaß, eine andere Art Gedächtnis zu haben oder um alte Zeiten wach zu rufen.Neben einer fest stehenden Selfie-Fotostation, mit der die Teilnehmer sich selbst oder sich gegenseitig in einem leeren Bilderrahmen porträtieren können, gibt der Fotograf Felix Gross einen Überblick über die Geschichte der Fotografie. Dabei bringt er auch einige Originale aus der Vergangenheit zum Anfassen mit und erklärt die Vorgänge in einer  Dunkelkammer.
Außerdem wird in Teams geknipst wie verrückt und danach werden die Ergebnisse, die sofort auf den Rechner überspielt werden, besprochen, falls notwendig auch bearbeitet. Auch Motive von Künstlern aus Büchern können nachgestellt und danach besprochen werden.
Für alle, die Lust aufs/am Fotografieren haben. Mitzubringen USB-Stick
Eine Veranstaltung im Rahmen des Ferienspaßprogramms der Stadt Walldorf
Alter: 7-14 Jahre
Weiterer Termin: Donnerstag, 10. August