Lesung mit Marcus Imbsweiler - Heidelbergblues

Lesung mit Marcus Imbsweiler - Heidelbergblues

Lesung mit Marcus Imbsweiler - Heidelbergblues

Wann

17.11.2022    
20:00

Veranstaltungstyp

Krise? Welche Krise? Als Fahrradkurier hat Ex-Privatdetektiv Max Koller genug zu tun. Und wird dann doch rückfällig: Als ein Bekannter, der Schriftsteller Robert Usedom, erschossen aufgefunden wird, nutzt Koller die Vermisstenanzeige einer Lokalpolitikerin für eigene Ermittlungen. Er kommt einem Umweltskandal auf die Spur, jagt einen selbsternannten Rächer und lernt zutiefst verunsicherte Mitmenschen kennen. Die Krise ist überwunden, aber der Blues bleibt.

Marcus Imbsweiler, geboren und aufgewachsen im Saarland, lebt seit 1990 in Heidelberg. Nach dem Studium der Germanistik und Musikwissenschaft arbeitete er als freier Musikredakteur für Orchester, Festivals und Rundfunkanstalten bundesweit. 2007 startete seine Krimireihe um den Heidelberger Privatermittler Max Koller. „Heidelbergblues“ ist der 10. Fall. Neben seiner Tätigkeit als Schriftsteller und freier Musikredakteur ist er als Marathon- und Langstreckenläufer erfolgreich (mehrfacher deutscher Altersklassenmeister über Langdistanzen).

Eintritt: 6 €, Vorverkauf ab 3. November in der Stadtbücherei und in der Buchhandlung Dörner in Walldorf