Startseite > Aktuelles Veranstaltungen

Veranstaltungen

Unsere Stadtbücherei hat viel zu bieten

02.08.2024 16:00 Uhr

Kamishibai – japanisches Erzähltheater

Bei dem japanischen Erzähltheater „Kamishibai“ öffnet sich eine Art Fernseher oder Theaterbühne und dabei wird ein Bilderbuch auf großen Bildkarten präsentiert.

Zogg, der größte kleine Drache, ist stets eifrig bei der Sache. Er lernt in der Drachenschule alles, was Drachen wissen müssen, und macht sich mit Feuereifer ans Werk: Fliegen, Brüllen, Feuerspeien. Die schwierigste aller Aufgaben aber ist es, eine Prinzessin wie Prinzessin Perle zu entführen, denn die hat ihren eigenen Willen!

Ab 4 Jahren

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

07.08.2024 10:00 Uhr

Ab ins All

Wir werden zwar nicht gleich in die Luft gehen, aber beschäftigen uns damit, was zu beachten ist, wenn man per Rakete den Weltraumbereist. In kleinen Versuchen wird untersucht, wie sich unterschiedliche Stoffe im Vakuum verhalten. Interessant wird die Untersuchung der Frage, was ein Raumanzug für die Fahrt ins All eigentlich alles leisten muss! An der Vakuumpumpe können die Kinder das Verhalten verschiedener Gegenstände beobachten und daraus schließen, was für die Reise ins All nötig ist. Außerdem schießen wir Wasserraketenfast in den Weltraum und erfahren mehr über Schwerkraft und Raketentechnik.
Dieses Angebot wurde gemeinsam mit dem Hermann-Oberth-Raumfahrtmuseum in Feucht entwickelt.
Ab 8 Jahren
Eine Veranstaltung im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Walldorf

08.08.2024 20:00 Uhr

Couchsurfing in der Ukraine

mit Stephan Orth

Bestsellerautor Stephan Orth hat den Krieg Russlands gegen die Ukraine von Anbeginn intensiv miterlebt. Durch seine ukrainische Freundin Yulia verbindet ihn ein besonderes Band mit dem Land. Wie geht es den Menschen, die geblieben sind? Wie sieht ihr Alltag aus, was gibt ihnen Hoffnung? Und was hat das alles mit uns zu tun?
Mit diesen Fragen reist er nach Kyjiw und Odesa, nach Charkiw und in die Karpaten. Er wohnt bei Einheimischen, hört ihre Geschichten, ist beeindruckt von ihrem Mut und Lebenswillen – und packt selbst beim Wiederaufbau mit an. Sein bewegender Bericht verleiht den Ukrainerinnen und Ukrainern eine Stimme und ermöglicht uns eine Perspektive, die weit über den Krieg hinausreicht.
Eintritt: 8 €, Vorverkauf ab 25. Juli in der Stadtbücherei und in der Buchhandlung Dörner in Walldorf

14.08.2024 10:00 Uhr

Lesefrühstück

Wer von einem Buch besonders begeistert war und diesen Lesetipp gerne weitergeben möchte, ist beim Lesefrühstück genau richtig. Auch wenn man sich Hilfe erhofft bei der Auswahl von Lesestoff, weil man sich bei der großen Menge an Titeln nicht zu Recht findet. Oder wer einfach gerne bei einer Tasse Kaffee oder Tee Lust hat, über das Lesen und über Bücher zu reden. Beim Lesefrühstück dreht sich alles um eine der schönsten Beschäftigungen der Welt.

Eine Anmeldung ist bis 9. August in der Stadtbücherei erforderlich.

14.09.2024 10:30 Uhr

Bücherlauscher mini

mit der Vorlesepatin Anja Koppert

Das Eintauchen in eine Geschichte und das gemeinsame Betrachten der dazugehörenden Bilder ist ein Genuss für Groß und Klein.

21.09.2024 10:30 Uhr

Bücherlauscher maxi

mit der Vorlesepatin Gisa Rachor

Mit Büchern wächst man besser. Man kann sich auf eine Entdeckungsreise begeben und die ganze Welt erkunden.